Bezirkegruene.at
Navigation:
am 10. November

Grünen-Konter auf Wirtschaftskammer: Das Richtige tun

Hermann Weratschnig - "Können nicht auf Frächterlobby Rücksicht nehmen, wenn es um Gesundheit aller geht"

"Bei der Gesundheit der Menschen und bei der Luftqualität müssen alle mittun. Wir lassen uns da nicht von der Frächterlobby davon abhalten, das Richtige zu tun. Und das richtige ist: Her mit einer LKW-Obergrenze von 1 Million Fahrten über den Brenner pro Jahr", sagt heute der grüne Landtagsvizepräsident Hermann Weratschnig in Richtung Tiroler Wirtschaftskammer, die sich bereits jetzt gegen die Interessen der Tiroler Gesundheit aufmunitioniere. Er appelliert an die KoalitionsverhandlerInnen von ÖVP und FPÖ in Wien, die Entlastung von 300.000 TirolerInnen, die im Unterinntal und Wipptal leben, mit auf die Agenda zu nehmen. Die Alpentransitbörse als marktwirtschaftliches Instrument definiert eine LKW-Obergrenze für jeden einzelnen Alpenpass, die Fahrten werden an einer Börse gehandelt. Wer keine Zertifikate bekommt, muss den Transport auf die Schiene verlagern.

Die Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino hat bereits im Jahr 2013 ein Gutachten zur Umsetzbarkeit der Alpentransitbörse in Auftrag gegeben (siehe Anhang) das feststellt, dass die europarechtlichen Hürden überwindbar sind und eine LKW-Obergrenze mittels Alpentransitbörse umsetzbar. "Wir haben in den letzten Jahren mit dem Ausbau des öffentlichen Verkehrs in Tirol und mit dem Luft-100er erfolgreiche Maßnahmen zur Verbesserung der Luftqualität umgesetzt. Für den nächsten Schritt brauchen wir die Unterstützung aus Wien", sagt Hermann Weratschnig. Die Grünen werden den KoalitionsverhandlerInnen auf die Finger schauen, denn mit dem steuerlichen Dieselprivileg als LKW-Magnet und mit den zu niedrigen Mauten auch in Tirol stünden weitere heiße Eisen auf der Tagesordnung der österreichischen Bundesregierung. "Und wir hoffen, dass da mehr auf die Lungen und Ohren der TirolerInnen geschaut wird, als auf die finanziellen Interessen der FrächterInnen."

Aktiv  werden.  Das  ist  Grün.  Banner  rechts.