Bezirkegruene.at
Navigation:
am 14. Juli

Mingler nach Lokalaugenschein in Oberbayern: "Grenzüberschreitender Bahnausbau Schlüssel für Verkehrswende"

Michael Mingler - Ausbau der Bundesstraße B2 nach Mittenwald als Gefahr für Tirol

Gemeinsam mit dem Verkehrssprecher der bayerischen Grünen, Markus Büchler, und der Direktkandidatin der Grünen in Weilheim-Schongau für den Bundestag, Elisabeth Löwenbourg-Brzezinski, machte sich der Grüne Abgeordnete und Mobilitätssprecher Michael Mingler heute ein Bild vom Bahnausbau in Oberbayern. Zunächst erfolgte eine Trassenbesichtigung der Werdenfelsbahn, dann eine gemeinsame Podiumsdiskussion, bei der Mingler vom Bahnausbau in Tirol und Österreich berichtete.

"Der grenzüberschreitende Bahnausbau ist ein wesentlicher Schlüssel für die Verkehrswende. Tirol ist bei seinen Ausbauplänen stark auf die Nachbarländer angewiesen. Das gilt für den Brenner-Basistunnel ebenso wie für den angestrebten Bau der Schnellbahn Außerfern. Beide Projekte benötigen einen entsprechend gut ausgebauten Nordzulauf auf deutscher Seite. Ich bin mir sicher, dass wir mit starken deutschen Grünen nach der Bundestagswahl Tirol endlich einen Verbündeten bei der Verlagerung von der Straße auf die Schiene bekommt", zeigt sich Mingler zuversichtlich. Die Grünen fordern im Wahlkampf insbesondere einen zweigleisigen Ausbau der Werdenfelsbahn, ein Projekt, das auch für Tirol wegen der Verbindung von Innsbruck über Garmisch Richtung Norden von höchster Bedeutung ist.

Der Grüne Mobilitätssprecher warnt zudem vor den fatalen Auswirkungen, die eine rückwärtsgewandte Verkehrspolitik in Deutschland für Tirol haben könnte. "In Bayern gibt es aktuell dieselben Diskussionen wie bei uns. Investieren wir in die Straße oder in die Schiene? So forcieren insbesondere Vertreter*innen der CSU ganz massiv den Ausbau der Bundesstraße B2 von München bis Mittenwald, mit etlichen Umfahrungen und Tunnelprojekten. Ein Ausbau würde fatale Auswirkungen auch für die Verkehrssituation in Tirol haben und zusätzlichen Verkehr aufs Seefelder Plateau ziehen. Das müssen wir unbedingt verhindern. Ich bin froh, dass wir Grüne hier mit den Bayerischen Grünen einen starken Verbündeten haben und wir grenzüberschreitend an der Verkehrswende arbeiten", so Mingler abschließend.​

Aktiv  werden.  Das  ist  Grün.  Banner  rechts.