Skip to main content

Ich will Fairness. Keine Gier.

ÖVP korrupt Gelder Vereine Freunderlwirtschaft Postenschacher

Korruption widert uns an.

Die Gier – und die Energie, die andere Parteien in Schein-Vereine und andere Konstrukte stecken, gehören ein für alle Mal abgestellt. Die Parteien, die das fördern und decken, gehören abgewählt. Und Politiker, die mehr auf sich schauen als auf die brennenden Probleme unserer Zeit, gehören abgestraft.
Dasselbe gilt für Unternehmen, die den Krieg in der Ukraine als Vorwand nutzen, um die Preise in die Höhe zu treiben. Dieser Maßlosigkeit gehört der Riegel vorgeschoben.

Seit unserer Gründung setzen wir uns für saubere Politik ein. Weil Transparenz die Grundvoraussetzung für Fairness ist.

Für dich im Einsatz:

  • Gläserne Parteikassen – Parteifinanzen vollständig offenlegen
  • Transparente Postenvergaben – Landes-Jobbörse für den öffentlichen Dienst
  • Saubere Politik – Nebeneinkünfte aller Mandatar*innen veröffentlichen

Was du tun kannst?

Wir wollen für dich im Einsatz sein. Setz mit deiner Stimme den Notruf ab, damit wir retten können, was dir wichtig ist.

Fairness Plakat Grüne Wahl 2022

Vollständige Offenlegung aller Parteifinanzen:

Politische Entscheidungen müssen ein für alle Mal raus aus den Hinterzimmern. Postenschacher, Freunderlwirtschaft, Korruption – das sind alles unterschiedliche Begriffe für dasselbe Problem. Fehlende Transparenz sorgt für Ungerechtigkeit und das möchten wir Grüne entschieden verhindern.

Mit einer gläsernen Verwaltung schaffen wir Unabhängigkeit und erkämpfen uns das Vertrauen der Bevölkerung zurück. Das möchten wir sowohl auf Landesebene als auch in allen Gemeinden umsetzen.

Saubere Politik braucht sich nicht zu verstecken. Unser Ziel: gläserne Parteikassen als Selbstverständlichkeit für alle Parteien. Damit das auch tatsächlich geschieht, braucht es ein modernes Gesetz mit harten Sanktionsmöglichkeiten.

Das willst du auch?

1
2
3
4
5
6
7
8