Bezirkegruene.at
Navigation:
am 9. Mai

Pflegepaket mit „weitsichtigen und weitreichenden Maßnahmen“

Gabriele Fischer - „Wir haben hohe Standards in Tirol und eine hohe Qualität. Umso mehr heißt es genau hinschauen.“

Das in enger Abstimmung mit den Grünen ausgearbeitete und heute präsentierte Maßnahmenpakt Pflege findet bei der Grünen Gesundheitssprecherin Gabriele Fischer dementsprechenden Anklang. „Hier ist eine echte Weichenstellung gelungen, die sowohl den Pflegebedürftigen wie auch dem Pflegepersonal gerecht wird. Die intensive und wertvolle Arbeit im Pflegebereich wird durch die neuen Rahmenbedingungen wie bessere Bezahlung, zusätzliche Perspektiven durch Weiterbildungsangebote und Erhöhung der Nachtdienste aufgewertet und das Personal durch klare Tätigkeitsbeschreibungen entlastet“, begrüßt Fischer die „weitsichtigen und weitreichenden“ Maßnahmen.

Dass im sensiblen Bereich der Pflege ganz genau hingeschaut werde und das Kontrollnetz möglichst engmaschig gezogen werden müsse, habe der Bericht der Volksanwaltschaft gezeigt. Die angekündigte regelmäßige Überprüfung aller 88 Tiroler Pflegeheime wird daher von der Grünen Landtagsabgeordnete begrüßt. „Wir haben hohe Standards in Tirol und eine hohe Qualität. Umsomehr heißt es genau hinschauen, wenn etwas passiert. Pflegebedürftige Menschen haben es verdient in Würde und Selbstbestimmtheit in ihrem letzten Lebensabschnitt unterstützt und begleitet zu werden.“

Aktiv  werden.  Das  ist  Grün.  Banner  rechts.